Motorflugzeuge

 

 

Folgende Motorflugzeuge sind im Besitz der SFG Kondor.

 
 
1
1

OE-AFC PA-18/95

Die Piper PA-18 ist ein Luftfahrzeug der alten Schule. Der Aufbau des Rumpfes besteht aus einem Rohrgerüst, welches ebenso wie die Tragflächen mit einer Gewebsbespannung überzogen ist. Die Piper, welche ursprünglich als militärisches Schul- und Aufklärungsflugzeug konzipiert war, ist mittlerweile ein weltweit bekanntes zivil genutztes Luftfahrzeug, welches in den unterschiedlichsten Bereichen Verwendung findet. Die Einsatzmöglichkeiten erstrecken sich von der Schulung über den Segelflugzeugschlepp bis hin zum Einsatz auf besonders Kurzen Landepisten, bei dem die Piper ihre Stärken voll ausspielen kann. Im Reiseflug ist die Piper besonders für ihre Gemütlichkeit beliebt.

 

OE-AIO PA-18 / 180

Die Piper PA-18 ist ein Luftfahrzeug der alten Schule. Der Aufbau des Rumpfes besteht aus einem Rohrgerüst, welches ebenso wie die Tragflächen mit einer Gewebsbespannung überzogen ist. Die Piper, welche ursprünglich als militärisches Schul- und Aufklärungsflugzeug konzipiert war, ist mittlerweile ein weltweit bekanntes zivil genutztes Luftfahrzeug, welches in den unterschiedlichsten Bereichen Verwendung findet. Die Einsatzmöglichkeiten erstrecken sich von der Schulung über den Segelflugzeugschlepp bis hin zum Einsatz auf besonders Kurzen Landepisten, bei dem die Piper ihre Stärken voll ausspielen kann. Im Reiseflug ist die Piper besonders für ihre Gemütlichkeit beliebt.

 

OE-AAZ DA-20 Katana

Die Katana DA-20 ist ein aus faserverstärktem Kunststoff aufgebautes zweisitziges Flugzeug, welches nicht zuletzt auf Grund seiner Wirtschaftlichkeit großen Anklang bei Piloten auf der ganzen Welt findet. Besonders hervorzuheben sind ebenfalls der große Reisekomfort sowie die gutmütigen Flugeigenschaften die diesem Luftfahrzeug auch in der Schulung zu große Beliebtheit verholfen haben

 

OE-AAW DA-20 Katana

Die Katana DA-20 ist ein aus faserverstärktem Kunststoff aufgebautes zweisitziges Flugzeug, welches nicht zuletzt auf Grund seiner Wirtschaftlichkeit großen Anklang bei Piloten auf der ganzen Welt findet. Besonders hervorzuheben sind ebenfalls der große Reisekomfort sowie die gutmütigen Flugeigenschaften die diesem Luftfahrzeug auch in der Schulung zu große Beliebtheit verholfen haben.

 
 
1
1

OE-AAY Grob 115D

Die Grob 115D, ist ein aus faserverstärktem Kunststoff aufgebautes zweisitziges Flugzeug, welches sich sowohl für die Grundschulung PPL(A), als auch für die Schulung im Motorkunstflug hervorragend eignet! Durch den starken 180PS Lycoming Motor sind deutliche Leistungsreserven im Betrieb vorhanden, und eine für längere Ausflüge erforderliche Reichweite ist durch 150 L fassende Treibstofftanks ebenfalls gewährleistet.

 

OE-9464 HK 36 Super Dimona

Der HK36 Super Dimona Motorsegler, auch bekannt als Katana X-treme in den USA und Kanada, legte das Fundament für die bahnbrechende, die Luftfahrt revolutionierende Geschichte von Diamond Aircraft. In den 1990er-Jahren wurde das Flugzeug, mit über 900 verkauften Exemplaren, schnell zum meist verkauften Motorsegler in Europa. Die Super Dimona wird aus High-Tech Faserverbundwerkstoff hergestellt und ist mit zwei Rotax-Motorvarianten erhältlich: 100 PS oder 115 PS (Turbomotor). Wenn Sie auf der Suche nach dem perfekten Flugzeug für den Seglerschlepp oder die Ausbildung von Segelfliegern sind, oder einfach Spaß am Fliegen haben, dann ist unsere HK36 Super Dimona die richtige Wahl. (Quelle)